Forschung

Christoph Kulgemeyer hat in der physikdidaktischen Forschung in verschiedenen Themenfeldern gearbeitet:

  • Modellierung und Diagnostik physikalischer Kommunikationskompetenz nach den nationalen Bildungsstandards Physik (Promotionsprojekt)
  • Einbettung und Gestaltung instruktionaler Erklärungen im Physikunterricht (Habilitationsprojekt)
  • Entwicklung diagnostischer Methoden für handlungsnahe Fähigkeiten von Physiklehrkräften (Performanztests als methode zur Professionsforschung)
  • Gestaltung von Unterrichtsmaterialien zur Förderung von Kommunikationskompetenz sowie zum Umgang mit heterogenen Lerngruppen beim Experimentieren im Physikunterricht
  • Lernförderliche Gestaltung und Einbettung von Erklärvideos zu physikalischen Konzepten in den Physikunterricht

Aktuelle Forschungsprojekte (gefördert von verschiedenen Drittmittelgebern) finden Sie im Menü.